Agiles Projektmangement für Wissenschaftler

Lernen Sie innovative Methoden kennen, mit welchen Sie der Komplexität Ihrer Projekte erfolgreich begegnen. Ein Workshop für Projektmitarbeiter und -manager, die sich immer wieder auf neue Rahmenbedingungen Ihrer Projekte einstellen müssen.
Agiles Projektmanagement kommt dann zum Einsatz, wenn klassische Projektmanagementmethoden voraussichtlich nicht zum Erfolg führen werden. Seit über 10 Jahren finden Methoden des agilen Projektmanagements mehr und mehr Anhänger in jenen Bereichen, die sich auf ständig ändernde Rahmenbedingungen einstellen und trotzdem erfolgreich sein müssen.

Lernziele

Nach diesem Seminar wissen Sie, wie Sie agile Projekte starten und welche Werkzeuge Sie hierfür und für die weitere Projektsteuerung verwenden. Sie lernen unterschiedliche Möglichkeiten der Strukturierung kennen. Wie Sie Ihr Projekt abschliessen und aus Ihren Projekten lernen, rundet das Seminar ab.

Inhalte

Lernen Sie Projektmanagementwerkzeuge unter völlig neuen Gesichtspunkten kennen und nutzen Sie ändernde Rahmenbedingungen anstatt an diesen zu scheitern. Das Seminar wiederholt kurz die wichtigsten Grundlagen des klassischen Projektmanagements, um dann auf die Rahmenbedingungen für agile Projekte einzugehen. Ausgehend von der Vorgehensweise und Strukturierung eines Projekts erarbeiten die Teilnehmenden anhand von Praxisbeispielen, welche Faktoren das Gelingen oder Scheitern eines Projektes bedingen. Sie lernen, wie eine erfolgreiche Projektleitung gelingen kann und wie laufende Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss geführt werden. Die Teilnehmer setzen ihr erworbenes Wissen im Rahmen einer Simulation um und nutzen diese Erfahrung zum Transfer in das Umfeld Ihres Arbeitsalltags.

  • Projektzieldefinition
  • Projektauftrag
  • Arbeitspakete erstellen und beschreiben
  • Schätzmethoden
  • Projektplanerstellung
  • Lessons Learned
  • Projektabschluß

Methoden

Das Seminar wechselt zwischen Beamerprojektionen, Flipcharts und direkter Aktion der Teilnehmer, um eine ausgewogene Mischung aus theoretischem Input und direkter Umsetzung zu erzeugen. Simulationen und Gruppenarbeiten ergänzen die theoretische Wissensvermittlung.

Zielgruppen

Mitarbeiter und Führungskräfte, die mit Erfahrung in der Durchführung von Projekten nun auf der Suche nach adaptiven Methoden des Projektmanagements sind.

Umfang

2 Tage mit maximal 15 Teilnehmern.

Rahmen

Wir bieten das Seminar als offene Reihe sowie als Inhouse-Seminar, angepasst an die spezifische Situation Ihres Unternehmens an. Sprechen Sie uns an zu unseren Terminen oder für einen Durchführung an Ihrer Hochschule oder Ihrem Institut.